Selbsthilfe

Jede Hilfe, die Sie bei uns erhalten, soll Hilfe zur Selbsthilfe sein. Insbesondere Menschen mit Suchterkrankungen oder deren Angehörige benötigen keine Hilfe, die erneut zu einer Abhängigkeit führt. Vielmehr benötigen sie Erfahrungen von Wirkmächtigkeit und die Befähigung, als Expert_innen in eigener Sache die Verantwortung für ihr Tun zu übernehmen und den für sie passenden Weg aus der Sucht zu finden.

Um diese Hilfe zur Selbsthilfe in der Gemeinschaft weiter zu entwickeln und zu festigen, empfehlen wir unseren Klient_innen die Teilnahme an Selbsthilfegruppen.

Schwindelfrei

ist eine von jungen Erwachsenen gegründete freie Selbsthilfegruppe, die sich alle zwei Wochen in der BOJE trifft. Ort und Zeit können über die E-Mail-Adresse der Gruppentreffen (siehe Flyer) erfragt werden. Derzeit sind die auf dem Flyer aufgedruckten Angeben zu Ort und Zeit nicht mehr aktuell. 

Flyer Schwindelfrei

Die Glücksritter

sind eine freie Selbsthilfegruppe von und für Menschen mit pathologischem Glücksspiel, die langfristig spielfrei leben wollen.

Flyer Glücksritter

Die Glücksritter treffen sich im 14-tägigen Wechsel jeweils dienstags und mittwochs um 19:45 Uhr in den Räumlichkeiten Der BOJE. Ort und Zeit können über die E-Mail-Adresse der Gruppentreffen (siehe Flyer) erfragt werden.